Gesund

BEGEISTERUNG – WAS IST DAS?

Engagement ist ein bekanntes Konzept, aber was ist Engagement wirklich und wozu dient Engagement? Dieser Artikel geht auf das Konzept des Engagements ein. Engagement ist ein sehr weit gefasster Begriff aus einem bestimmten Modell. Es ist nicht möglich, all diese Theorien und Aspekte zu diskutieren. In diesem Artikel wird der Kern des Engagements erörtert. Führen Sie Personalmanagement oder befinden Sie sich in der Ausbildung zur Führungskraft? Dann ist es ratsam, diesen Artikel sorgfältig zu lesen.

Definition
Bevor wir das Engagement weiter ausarbeiten können, ist es wichtig, zunächst das Konzept zu definieren. Betrachtet man die Definition von Engagement, so lassen sich zwei verschiedene Varianten finden. Die erste ist die Van-Dale-Variante, die besteht aus: Inspiration, Inspiration und Begeisterung. Diese Definition ist sehr kurzsichtig, weshalb die Wissenschaftler Schaufeli und Bakker 2004 eine weitergehende Definition vorgenommen haben. Sie lautet wie folgt: Engagement wird definiert als ein positiver affektiv-kognitiver Zustand höchster Zufriedenheit, der sich durch Vitalität, Hingabe und Absorption auszeichnet. Dies ist immer noch sehr umfangreich, denn Vitalität an sich ist ein sehr umfassendes Konzept. Der Ausgangspunkt ist, dass der Mitarbeiter energisch und gut ist, also sind dies die besten Mitarbeiter, die man haben kann.

Wie Engagement in der Praxis aussieht
Engagierte Mitarbeiter sind die Mitarbeiter, die Ihnen als Führungskraft gefallen. Sie sind einfach leidenschaftliche Mitarbeiter, Mitarbeiter, die ihre Arbeit lieben. Es dreht sich alles um Engagement. Der Mitarbeiter ist positiv in die Organisation, in der er oder sie arbeitet, eingebunden. Engagierte Mitarbeiter setzen sich leidenschaftlich für das Unternehmen ein, was viele Vorteile bietet. Teams arbeiten effizienter, effektiver und im Allgemeinen sehr viel härter als Mitarbeiter, die weniger leidenschaftlich sind. Es ist oft zu beobachten, dass Mitarbeiter anfangs sehr leidenschaftlich sind und dann nachlassen, meist brauchen sie einen neuen Anreiz. Wenn Sie als Unternehmen erfolgreich sein wollen, ist es wichtig, begeisterte Mitarbeiter zu haben. Engagement unterscheidet sich vom Engagement, Engagement geht einen Schritt weiter. Beim Engagement geht es um die Arbeit selbst, beim Engagement geht es um die Arbeit und das Unternehmen, in dem er oder sie arbeitet. Ein engagierter Mitarbeiter zieht Zufriedenheit aus seiner Arbeit. Ein engagierter Mitarbeiter tut dasselbe, empfindet aber auch Liebe für das Unternehmen, in dem er oder sie arbeitet.

GRÜNLIPPIGE MUSCHEL ALS ENTZÜNDUNGSHEMMER FÜR OSTEOARTHRITIS-PATIENTEN

Previous article

MIT DER RICHTIGEN LINSENFLÜSSIGKEIT BLEIBEN IHRE AUGEN GESÜNDER

Next article
Peter Orosz
Hallo, mein Name ist Bernd Scholl und ich interessiere mich für Gesundheit, Sport und alles, was mit gesundem Leben zu tun hat. Auf meiner Website gebe ich die besten Tipps, um gesund zu sein!

You may also like